Einfacher Pastateller mit Liebe aus dem Garten...!


Dies war heute unser Abendessen, lecker oder ;-)

Ein Zucchetti, Frühlingszwiebel, Tomaten Pastateller.
Wenn Ihr Euch fragt wieso die Schalen dabei sind, ich habe die Zucchetti in Streifen geschält und die Schale dran gelassen da ja alle Vitamine direkt unter Schale sind.




Hier möchte ich Euch noch meine kleine Ernte von heute zeigen. Ihr glaubt gar nicht wie Stolz ich bin (Ihr müsst wissen ich hab nicht den grünen Daumen). Die Tomaten die Ihr seht (gelbes Birnchen und San Marzano) wurden gleich für den Pastateller verwendet.



Darf ich vorstellen, mein Gärtner...!



....ist auch gleichzeitig mein kleiner Chauffeur ;-)

Kommentare:

  1. das sieht auf jeden fall auch wirklich lecker aus ;D

    AntwortenLöschen
  2. Aaa so süße Kinderbilder. Ich liebe sie.

    Das Essen schaut super aus. So schön sommerlich. Zucchetti sind Zucchini oder!?

    Liebste Grüße in die Schweiz.
    Katharina

    AntwortenLöschen
  3. Ja Zucchetti heissen die Zucchini bei uns in der Schweiz.

    Liebe Grüsse

    AntwortenLöschen